Winterschnittkurs für Altbäume

Am Samstag, den 12.2.22 konnte der OGF.-Ammerbuch nach langer Corona-Pause endlich wieder zum Schnittkurs einladen. Unter Leitung von Peter Mast begrüßten wir, bei frühlingshaften Temperaturen, 38 Teilnehmer in Altingen.
Peter Mast, Fachwart für Obstgehölze, erklärte uns die Vorgehensweise zur Erhaltung und Vitalisierung am Altbaum. Am Beispiel eines Apfelbaumes, der längere Zeit nicht mehr fachgerecht geschnitten wurde, konnte uns Peter Mast gut erklären, wie vorzugehen ist, um den Baum wieder zu vitalisieren. Jeder einzelne Schritt zum Erfolg (Vitalisierung) wurde von ihm, gemeinsam mit den Teilnehmern, erarbeitet, und Fragen beantwortet.
Der OGF-Ammerbuch bedankt sich recht herzlich bei allen, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben, insbesondere Peter Mast.
Für den Ausschuss
R. Gebert

Winterschnittkurs Altbaum

Am 12.2.2022 um 14.00 Uhr zwischen Altingen und Reusten, Ortsausgang Altingen in Richtung Reusten, oberhalb der Straße am landwirtschaftlichen Weg. Beim Winterschnittkurs an älteren, ungepflegten Halb- und Hochstämmen wird uns Peter Mast erklären und zeigen, dass das vorrangige Ziel der Maßnahme auf den Erhalt solcher Bäume und nicht auf Ertragsmaximierung ausgerichtet sein sollte. Dabei muss die Vitalität der Bäume erhöht und die Stabilität der Baumkronen verbessert werden. Weitere Fragen der Teilnehmer rund um den Obstbau werden gerne beantwortet. Der Kurs ist wie immer kostenlos und findet bei jedem Wetter statt.
Der Kurs findet unter 2G-Bedingungen statt. Der Nachweis wird vor Ort geprüft (Abstand zwei Meter und medizinische Maske FFP2 komplett über Mund und Nase tragen). Vorab ausgefüllte Kontakthinweise dürfen gerne mitgebracht werden. Bitte den Personalausweis mitbringen.